Gründung

Am 21. September 2021 fand die konstituierende Sitzung des von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier berufenen Stiftungs-Kuratoriums im Bundeskanzleramt statt. Zum Vorsitzenden wurde Volker Kauder gewählt, zu seiner Stellvertreterin Gerda Hasselfeldt. Weitere Mitglieder sind Jean-Claude Juncker, Bernhard Vogel und Kurt Beck. Der Vorstand der Stiftung besteht aus den beiden ehrenamtlichen Mitgliedern Günter Winands (Vorsitzender) und Michael Borchard (Stellvertreter) sowie der Geschäftsführerin Jacqueline Boysen.

Startschuss: Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung konstituiert sich (bundesregierung.de)


Kuratorium

Vorsitzender: Volker Kauder, ehemaliger Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Stellvertreterin: Gerda Hasselfeldt, Bundesministerin a.D.

 

Mitglieder:

Kurt Beck, Ministerpräsident a.D.

Jean-Claude Juncker, ehemaliger EU-Kommissionspräsident

Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a.D.

 

Stellvertretende Mitglieder:

Prof. Dr. Helmut Haussmann, Bundesminister a.D.

Dr. Franz-Josef Jung, Bundesminister a.D.

Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D.

Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin a.D.

Prof. Dr. Beate Neuss, stellvertretende Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung


Vorstand

Vorsitzender: Dr. Günter Winands (ehrenamtlich)

Stellvertreter: Dr. Michael Borchard (ehrenamtlich)

Geschäftsführerin: Dr. Jacqueline Boysen